Anmeldung

Mit seiner Anmeldung zu einer der angebotenen Veranstaltung, einem fortlaufenden Gruppentraining oder mit Buchung einer Dienstleistung durch Jessica Kornrumpf erklärt der Kunde, die vorliegenden Geschäftsbedingungen gelesen, verstanden und akzeptiert zu haben.
Eine Anmeldung ist verbindlich.

Die Informationen zu den Angboten auf www.pfotenabdruck.info stellen kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung zur Abgabe einer Anmeldung dar.
Die Angebotsbeschreibungen haben nicht den Charakter einer Zusicherung oder Garantie.
Jessica Kornrumpf behält sich vor, das jeweilige Angebot weiterzuentwickeln und zu verändern.

Der Kunde bestätigt, dass er und sein Hund physisch und psychisch in der Lage sind an dem beschriebenen Angebot teilzunehmen und für andere Teilnehmer und deren Hunde keine Gefahr darstellen.

Sofern sich in der Angebotsausschreibung keine abweichende Angabe findet beträgt das Mindestalter für die menschlichen Teilnehmer 16 Jahre.
Minderjährigen ist die Teilnahme nur mit schriftlicher Einverständnis eines Erziehungsberechtigten gestattet.

Erhebung und Nutzung personenbezogener Daten

Die personenbezogenen Daten, welche während der Anmeldung und/oder der Registrierung auf der Homepage (www.pfotenabdruck.info) erhoben werden, dienen zur Vorbereitung, Erfüllung und Abwicklung des beschriebenen Angebotes, sowie der Auswertung zu statistischen Zwecken. Die Nutzer bleiben hierbei Anonym.
Die Daten der Nutzer werden nur dann an Dritte weiter geleitet, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder ein Nutzer in die Weiterleitung eingewilligt hat.
Das ist zum Beispiel der Fall wenn die Weiterleitung der Daten der Erfüllung vertraglicher Verpflichtungen gegenüber dem Nutzer dient.
Oder falls die Daten von zuständigen Stellen wie z.B. Strafverfolgungsbehörden angefordert werden.
Die personenbezogenen Daten der Nutzer werden keineswegs an Dritte zu Werbezwecken oder zwecks Erstellung von Nutzerprofilen verkauft oder weitergeleitet.

Für die lückenlose Dokumentation der Trainertätigkeit nach §11 Tierschutzgesetz, Abs. 1, Nr. 8f, welche durch die zuständige Behörde gefordert wird, bin ich gezwungen, die folgenden Daten, aus dem Anmeldeprozess zu speichern und in die Dokumentation zu übernehmen.

  • Hunderasse
  • Alter des Hundes

Gruppenstunden

Die angebotenen Gruppenstunden verstehen sich als fortlaufendes Angebot.
Sollte in der Angebotsausschreibung keine Laufzeit angegeben sein, ist die Anmeldung für das Angebot zeitlich unbegrenzt und das Angebot muss selbständig vom Kunden gekündigt werden. Dies kann persöhnlich oder formlos, in schriftlicher Form erfolgen.
Falls im jeweiligen Angebot eine Laufzeit angegeben sein, endet die Teilnahme automatisch am Ende der Laufzeit.
Eine seperate Kündigung durch den Kunden ist nicht erforderlich.

Einzelstunden, Kurse und Workshops

Einzelstunden, Kurse und Workshops verstehen sich als einmalige Angebote, welche einzeln vom Kunden gebucht werden müssen.
Eine Stornierung durch den Kunden ist nur schriftlich (per E-Mail, Kontaktformular oder Post) gültig.

Die anfallenden Gebühren werden wie folgt in Rechnung gestellt und bereits gezahlte Gebühren werden dementsprechend erstattet.

Einzelstunden:

  • eine vereinbarte Einzelstunde muss 24 Stunden vorher, durch den Kunden abgesagt werden.
    Sollte dies nicht geschehen wird diese durch Jessica Kornrumpf in Rechnung gestellt.

Kurse und Workshps:

  • bis 2 Wochen vor dem Termin wird keine Gebühr erhoben.
  • bis 1 Woche vor dem Termin werden 50% der anfallenden Gebühren in Rechnung gestellt
  • bei späterer Stornierung oder vorzeitiger Beendigung durch den Kunden, werden 100% der Veranstaltungsgebühr in Rechnung gestellt

Die Teilnahme eines Vertreters des angemeldeten Teilnehmers ist ohne weitere Mehrkosten möglich.

Zahlung

Durch die Anmeldung zum ausgeschriebenen Angebot verpflichtet sich der Kunde zur Zahlung der anfallenden Kosten oder Raten zu den genannten Terminen.

Alle Preise entsprechen der Preisauszeichnung in Euro auf der Website zum Zeitpunkt der Anmeldung.
Der angegebene Preis ist ein Endpreis.
Gemäß § 19 UStG erhebe ich keine Umsatzsteuer und weise diese folglich auch nicht aus (Kleinunternehmerstatus).

Der Kunde ist nicht berechtigt, wegen streitiger Gewährleistungsansprüche die Gebühr zu reduzieren, zurückzuhalten, oder mit nicht anerkannten oder rechtskräftig festgestellten Gegenforderungen aufzurechnen.

Mitwirkungspflicht des Kunden

Jeder Kunde ist verpflichtet, den Anweisungen der Trainerin Folge zu leisten und so aktiv am Trainingsziel mitzuwirken.
Dem Kunden ist es ausdrücklich gestattet, sich von einzelnen Übungen auszuschließen, durch welche er selbst oder sein Hund psychisch und/oder physisch überfordert wäre.
Eine Erfolgsgarantie ist nicht gegeben, da der Erfolg maßgeblich von der Mitarbeit und Umsetzung des Kunden abhängt.

Der Kunde versichert, dass sein Hund regelmäßig geimpft und entwurmt, in den behördlichen Fristen gemeldet und ausreichend haftpflichtversichert ist.

Auf Verlangen hat der Teilnehmer den Impfpass, Anmeldebescheinigung und Police der Haftpflichtversicherung vorzulegen.

Rücktritt durch Jessica Kornrumpf

Jessica Kornrumpf behält sich vor, ohne Einhaltung einer Frist vom Vertrag zurückzutreten, wenn

  • der Kunde den Unterricht bewusst stört,
  • der Kunde den psychischen und physischen Anforderungen eines Unterrichts nicht gewachsen ist
  • der Kunde mehr als drei Monate ohne triftigen Grund im Zahlungsrückstand ist,
  • der Kunde sich entgegen dem geltenden Tierschutzgesetz verhält,
  • der Kunde sich anderweitig vertragswidrig verhält, insbesondere den reibungslosen Ablauf einer Veranstaltung oder andere Kunden gefährdet.

Bereits gezahlte Gebühren – auch für nicht in Anspruch genommene Veranstaltungen – werden nicht erstattet.

Bei Ausfall der Veranstaltung durch Verschulden von Jessica Kornrumpf, kann die entsprechende Veranstaltung zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt werden oder storniert werden.
Im letzteren Fall werden die bereits gezahlten Gebühren erstattet.
Weitergehende Ansprüche an Jessica Kornrumpf sind ausgeschlossen.

Jessica Kornrumpf behält sich vor, Veranstaltungsorte, -zeiten und -tage vor dem anvisierten Training zu verschieben und zu variieren.
Alle betroffenen Kunden werden unverzüglich darüber informiert.
In diesem Fall ist eine Stornierung durch den Kunden, ohne Einhaltung der genannten Fristen möglich und die gezahlten Gebühren werden erstattet.
Weitergehende Ansprüche an Jessica Kornrumpf sind ausgeschlossen.

Jessica Kornrumpf kann bis 7 Tage vor dem Angebot vom Vertrag zurücktreten, wenn die angegebene Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wird oder andere zwingende Gründe vorliegen.
In diesem Fall werden die Kunden darüber informiert und bereits gezahlte Gebühren erstattet.
Weitergehende Ansprüche an Jessica Kornrumpf sind ausgeschlossen.

Haftung

Jessica Kornrumpf haftet nur für Schäden, die von ihr vorsätzlich oder grob fahrlässig herbeigeführt werden.
Jessica Kornrumpf übernimmt keinerlei Haftung für Personen-, Sach- oder Vermögensschäden, die durch die gezeigten Übungen entstehen, sowie für Schäden und insbesondere Verletzungen, die durch teilnehmende Hunde entstehen.
Alle Begleitpersonen sind durch den Kunden in Kenntnis des Haftungsausschlusses zu setzen.
Die Teilnahme an allen Veranstaltungen erfolgt auf eigenes Risiko.
Der Kunde haftet für die von sich oder seinem Hund verursachten Schäden.

Copyright

Ausgehändigte Unterlagen dienen einzig der persönlichen Fortbildung des Kunden.
Die Vervielfältigung, Verbreitung und öffentliche Wiedergabe der Unterlagen ist dem Kunden untersagt und – auch auszugsweise – nur mit schriftlicher Genehmigung von Jessica Kornrumpf zugelassen.

Persönlichkeitsrecht

Veröffentlichung von Foto- und Filmmaterial, welches im Rahmen eines Angebotes von Jessica Kornrumpf entstanden ist, bedarf der ausdrücklichen Genehmigung durch Jessica Kornrumpf.

Der Kunde erklärt sich einverstanden mit der evtl. Veröffentlichung von Foto- und Filmmaterial zu Lern- und Werbezwecken durch Jessica Kornrumpf, die im Rahmen des Angebotes gemacht werden.
Ein Anspruch auf Veröffentlichung besteht nicht.

Gerichtsstand

Gerichtsstand für alle Ansprüche ist Mülheim an der Ruhr.

Schlussbestimmung

Sollte eine Bestimmung dieser Bedingungen nichtig sein oder werden, so bleiben die Bedingungen im Übrigen wirksam.

hund klein

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok